INSTITUT FÜR ENTWICKLUNG UND INKLUSION

Fortbildung/Coaching/Supervision

Inhouse

Körpertherapie

Praxis

Prävention

Inhouse

verbinden-bewegen-verstehen verbinden-bewegen-berühren verbinden-bewegen-vorbeugen

 

Vernetzt mit der Mobilen Praxis für Heilpädagogik und Motopädie, Weikersheim:

Integrationshilfen/Inklusion

verbinden-bewegen-teilhaben

Regelmäßige

Supervision

für

ErzieherInnen

mit Dr.Harald Schickedanz

Arzt und Psychotherapeut.

Ärztlicher Direktor

in Bad Dürrheim.

Wissenschaftlicher Berater des Instituts.

 

Coaching

mit

Christian Uebele

Gruppen und Einzel.

Fortbildungsbausteine 1-17

Weitere Themen auf Anfrage.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Körperarbeit

mit

Christian Uebele

über 25 Jahre Erfahrung

u.a. im Psychotherapeutischen Zentrum, Kitzberg Klinik, Bad Mergentheim.

Cranisacrale Körperarbeit.

Tiefenentsapnnung über Klangsitzungen mit

Klangliege,

großen Gongs und Klangschalen.

Klangsitzungen auch mit Simone Uebele

Dipl. Heilpädagogin (FH)

 

Körperarbeit mit Elementen aus der Eutonie.

 

Fragen Sie gerne telefonisch an.

 

 

 Präventionsmaßnahmen

für

Kindertagestätten

in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.

Gesunde Kita -

Gesunde Schule.

Derzeit im

Kindergarten

Bad Mergentheim- Hachtel.

Bisher u.a.;

Bad Mergentheim, Igersheim, Tauberbischofsheim, Creglingen...

 

Zusammenarbeit mit der BKK Würth in der Kita Würtholino in Künzelsau.

 

Prävention für die ganze Kita bzw. die ganze Schule auf Anfrage.

 

 

Fortbildungsbaukasten

 

Liebe interessierte Fachkraft,

das Institut für Entwicklung und Inklusion bietet Ihnen ein neuartiges Konzept für Ihre Fortbildungen.

Sie können Ihre Lerneinheiten selbst zusammenstellen. In jedem der sechs (farbigen), aufeinander aufbauenden Blöcke können Sie Ihre Lernbausteine auswählen.

Ein Baustein besteht aus 4 Unterrichtseinheiten (UE) , zwei Bausteine füllen einen klassischen Fortbildungstag mit 8 UE. Planen Sie 2 komplette Tage, so können Sie 4 Bausteine buchen.

Sie bleiben also sowohl in der zeitlichen Planung, als auch bei der Auswahl der Themen in hohem Maße selbstorganisiert und flexibel.

Wissenschaftlich begleitet wird das Institut von Dr. med. Harald Schickedanz. Psychotherapeut und Arzt, Ärztlicher Direktor in Bad Dürrheim.

 Die  Mobilen Praxen für Heilpädagogik und Motopädie, Weikersheim sind dem Institut angegliedert. Ein Netz, mit Fortbildungen, Integrationshilfen, Beratungen zur Inklusion und auch Präventionmaßnahmen, speziell für Kindertagesstätte und Schule.

Personell finden Sie in unserem Netzwerk u.a. eine Dipl. Heilpädagogin/Heilerziehungspflegerin, einen Motopäden/Sportlehrer, eine Motopädin/ Erzieherin und weitere Integrationsfachkräfte.

Falls Sie Fragen haben, so rufen Sie einfach bei uns an.

 

Herzliche Grüße

Christian Uebele